Doping im Spitzensport


Tagungsnr.: 11b
Veranstaltende JV: Mecklenburg-Vorpommern
Datum: 29.03.2021 - 01.04.2021

Die Tagung wendet sich an Staatsanwältinnen und Staatsanwälte   sowie Richterinnen und Richter. Folgende Themen werden behandelt:
  • Doping im Spitzensport unter dem Gesichtspunkt des Betruges und des unlauteren Wettbewerbs
  • Die Einwilligung des Sportlers
  • Problematik der Opferentschädigung
  • Zellbiologische Nachweisverfahren des Dopings
  • Erfahrungen bereits bestehender Schwerpunktstaatsanwalt-schaften
  • Doping in der Publizistik und in der öffentlichen Wahrnehmung
  • Das „Antidopinggesetz“ – ein neues Gesetz und alles wird gut?

Diese Tagung wird auch im Rahmen des European Judicial Training Network (EJTN) ausgeschrieben. Sie ist in besonderem Maße auch für ausländische Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet.


Zurück zur Übersicht
Deutsche Richterakademie - Tagungsstätte Trier: trier(at)deutsche-richterakademie.de - Tagungsstätte Wustrau: wustrau(at)deutsche-richterakademie.de