Grundlagen des Ordnungswidrigkeitenrechts


Tagungsnr.: 2b
Veranstaltende JV: Baden-Württemberg
Datum: 21.01.2019 - 25.01.2019

Die Tagung wendet sich an Richterinnen und -richter, die mit der Bearbeitung von Bußgeldsachen befasst sind. Folgende Themen sollen voraussichtlich behandelt werden:
  • Besonderheiten des gerichtlichen Verfahrens in Bußgeldsachen unter besonderer Berücksichtigung des Beweisantragsrechts
  • Anforderungen an die Inhalte von Urteilen in Ordnungswidrigkeitenverfahren
  • Technische Rekonstruktion von Verkehrsunfällen sowie typische Fehler bei Messvorgängen
  • Möglichkeiten der Rechtsmedizin in Verkehrsordnungswidrigkeiten
  • Vorgehensweise der Verteidigung bei Verkehrsordnungswidrigkeiten.


Zurück zur Übersicht
Deutsche Richterakademie - Tagungsstätte Trier: trier(at)deutsche-richterakademie.de - Tagungsstätte Wustrau: wustrau(at)deutsche-richterakademie.de