Kapitaldelikte


Tagungsnr.: 14d
Veranstaltende JV: Brandenburg
Datum: 29.04.2019 - 03.05.2019

Die Tagung wendet sich an Richterinnen und Richter der Straf-gerichtsbarkeit sowie an Staatsanwältinnen und Staatsanwälte. Auf der Tagung sollen aktuelle materiell-rechtliche Themen unter Beachtung höchstrichterlicher Rechtsprechung des Bundes-gerichtshofs erörtert werden. In verfahrensrechtlicher Hinsicht werden Fragen der Kriminaltechnik und der Rechtsmedizin sowie der Auswertung biologischer Spuren behandelt. Zu den Themenkreisen zählen insbesondere:
  • Mordmerkmale
  • Inhaltliche Kriterien des (bedingten) Tötungsvorsatzes
  • Rücktritt vom Versuch
  • Rechtsmedizinische Befunde und ihre Interpretation
  • Forensische DNA-Analyse.


Zurück zur Übersicht
Deutsche Richterakademie - Tagungsstätte Trier: trier(at)deutsche-richterakademie.de - Tagungsstätte Wustrau: wustrau(at)deutsche-richterakademie.de