Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Deutschen Richterakademie!


Zu Ihrer Information!


Bitte beachten Sie dass, wegen der unvorhersehbaren Pandemielage, Tagungen auch kurzfristig abgesagt bzw. in Online- oder Hybrid-Formate umgewandelt werden können. Wir werden Änderungen schnellstmöglich hier veröffentlichen.


Die Tagung 5c/2021 "Staatshaftungsrecht" vom 08.02. - 12.02.2021 in Wustrau wird verschoben auf den 25.10. - 29.10.2021 und findet als Tagung 31b/2021 in Trier statt.



Die Tagung 15a/2021 "Jugendschutzverfahren mit Schwerpunkt Sexualstraftaten" vom 03.05. - 07.05.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 15b/2021 "Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis" findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 16a/2021 "Sexualstraftaten und Zwangsprostitution" vom 09.05. - 12.05.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 16c/2021 "wird in den Dezember verlegt": sie findet vom 13.12. - 17.12.2021. statt.

Die Tagung 16d/2021 "Rechtsmedizin, Kriminaltechnik und Kriminalistik" vom 02.05. - 07.05.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 17a/2021 "Grundlagen des Familienrechts" vom 17.05. - 21.05.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 17b/2021 "Ausgewählte Probleme des privaten Baurechts" vom 17.05. - 21.05.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 17c/2021 "WEG-Reform 2020: Alles ist neu!“ vom 10.05. - 12.05.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 17d/2021 wird abgesagt.

Die Tagung 18a/2021 "Seminare erfolgreich leiten" vom 25.05. - 28.05.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 18b/2021 "Legal Tech – Neue Wege auch für die Justiz?“  vom 26.05. - 27.05.2021 findet als Online-Tagung tatt.

Die Tagung 18c/2021 "Aktuelle Herausforderungen an die Rechtsprechung in Staatsschutzsachen" vom 18.05. - 19.05.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 18d/2021 "Strafrecht und Wehrdisziplinarrecht- Abhängigkeiten und wechselseitige Beeinflussungen" vom 17.05. - 21.05.2021 wird abgesagt..

Die Tagung 19a/2021 "Soziale Dimensionen der EU" beginnt am 06.06.2021.

Die Tagung 19b/2021 "Derecho Espanol" vom 07.06. - 11.06.2021 findet als Online-Tagung statt. Nähere Informationen folgen noch.

Die Tagung 19c/2021 "Umgang mit Staatsleugnern - Reichsbürger, Selbstverwalter, Zivilrechtler und anderes schwieriges Klientel" vom 25.05. - 28.05.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 19d/2021 "Fortbildung für Fortbilder Deutsch-österreichiche Tagung zur Fortbildung in der Justiz" vom 25.05. - 28.05.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 20c/2021 "Aktuelle Entwicklungen in Kriminalistik und Strafrechtspflege" vom 30.05. - 04.06.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 21b/2021 "Drogen und Alkohol im Straßenverkehr" vom 21.06. -25.06.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 21c/2021 "Die russische Justiz und das russische Gerichtssystem" vom 06.06.-11.06.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 21d/2021 "Arbeitsrecht aktuell" vom 06.06. -11.06.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 21e/2021 "DRA-aktuell "Das neue Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG)" vom 14.06. - 15.06.2021 findet als Online-Tagung statt.

Die Tagung 22d/2021 "Aktuelle Entwicklungen der Rechtsprechung zum SGB II" vom 14.06. - 18.06. 2021 wird abgesagt.

Die Tagung 22b/2021 "Einigung als Ziel – Vergleiche planen, verhandeln und protokollieren" vom 28.06. - 02.07.2021 wird abgesagt.

Die Tagung 24a/2021 "Richterbilder in Deutschland" vom 12.07. - 15.07.2021 findet als Online-Tagung statt.




________________________________________________________________________________



Aktuelle Corona Information
______________________________

Kurz Information für beide Tagungsstätten

Merkblatt Covid 19 Trier / Merkblatt Covid 19 Wustrau

Hygieneplan Trier / Hygieneplan Wustrau





Unser Bild zeigt die Beschilderung der Deutschen RichterakademieDie Deutsche Richterakademie dient mit ihren Tagungsstätten in Trier und Wustrau der überregionalen Fortbildung der Richterinnen und Richter aller Zweige der Gerichtsbarkeit sowie der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte.
Wir laden Sie herzlich ein, sich über unsere Aufgaben und unser Angebot zu informieren, und möchten Ihnen insbesondere das aktuelle Tagungsprogramm und unsere beiden Tagungshäuser vorstellen. Gerne ergreifen wir auch die Gelegenheit, häufig gestellte Fragen zu Aufbau, Organisation und Arbeitsweise der Deutschen Richterakademie zu beantworten. Auf unsere Restplatzbörse, die Sie unter „Freie Plätze" abrufen können, weisen wir besonders hin.
Wir freuen uns auf  Ihre Vorschläge, Anregungen und Hinweise, die die Ausrichtung des Fortbildungsprogramms und die Organisation Ihrer Unterbringung und Verpflegung an Ihren Bedürfnissen und Interessen gewährleisten.

Ihr Dr. Stephan Jaggi
        
                                                       Direktor der Deutschen Richterakademie

Aktuelles

Informationen zu aktuellen Themen

Ausstellungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Ausstellungstermine.

Freie Plätze/Restplatzbörse

Hier finden Sie freie Plätze in Tagungen, die noch nicht ausgebucht sind.

Hinweis zum Landestransparenzgesetz



Nach dem am 1. Januar 2016 in Kraft getretenen Landestransparenzgesetz haben Sie Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen und Umweltinformationen.Wenn Sie Ihr Recht auf Informationszugang nach dem Landestransparenzgesetz als verletzt ansehen, können Sie sich an den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden.


Deutsche Richterakademie - Tagungsstätte Trier: trier(at)deutsche-richterakademie.de - Tagungsstätte Wustrau: wustrau(at)deutsche-richterakademie.de